Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
256 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Abendlicher Friedhof
Eingestellt am 18. 09. 2007 02:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Daunelt
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2007

Werke: 37
Kommentare: 68
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Daunelt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Abendlicher Friedhof


Das neue Grab,
Frisch aus roter Erde gestochen,
Liegt schon im Dunkel.
Ein Duft von Moder kommt von dort
Und schaudernd flieht der Gärtner.
Zwei Alte sitzen noch auf einer Bank
Und lächelnd dämmern sie dahin.

Es ist die Stunde der Bilche,
Respektlos trippeln sie über Kreuze,
Rascheln im Gebüsch.
Der Efeu, grün und still,
Erstickt den alten Baum,
Auf dem ein Käuzchen traumverloren
Ein Lied krächzt von Unendlichkeit.

__________________
Die Aufgabe des Dichters ist nicht, Wege aufzuzeigen, sondern Sehnsüchte zu wecken (Hermann Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!