Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
277 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Abgeerntet
Eingestellt am 17. 10. 2005 20:04


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Abgeerntet


Leer liegen die Felder
jetzt wieder im Tagesgrau
der Wind hat sie zur├╝ckerobert
mit seinem steten Atem

Verweht ist das Sonnengold
in den Getreidewogen
und der gr├╝nsatte Glanz
auf den Zuckerr├╝benfeldern

Haltlos greift auch meine Hand
in die Leere der Novembertage
deren k├╝hle Nebelluft ich jetzt
ohne deine N├Ąhe atme

Verschwunden ist das Funkeln
in deinen Augenteichen
und das l├Ąchelnde Spiel
deiner Mundwinkel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Morgen Perry,
k├Ânnt man nicht einfach "R├╝benfeldern" nehmen?

Sch├Ânes melancholisches, besinnliches Bild.

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sanne,
danke f├╝r deine Auseinandersetzung mit meinem Text. Bei uns sind es eben Zuckerr├╝benfelder und die haben diesen satten gr├╝nen Glanz. F├╝r R├╝benfelder spricht aber wohl die einfacher Lesart. Ich werde dar├╝ber nachdenken.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Perry,

wenn ich lese "R├╝benfelder", dann denke ich auch an Zuckerr├╝ben.
Ja, ist besser zu lesen. Zumindest f├╝r mich.

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Perry
dein Gedicht gef├Ąllt mir wie ein sch├Ânes Herbstlied.
Ein sch├Ânes Gedicht, das in die Tiefe wirkt.

Viele Gr├╝sse.

__________________
Wir m├╝ssen lieben, bevor es zu sp├Ąt ist.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sandra,
ja es sollte ein wehm├╝tiges ineinander Schweben der Bilder und Gef├╝hle darstellen.
Danke und LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!