Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
268 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Abgesang auf eine weiße Stadt am Meer
Eingestellt am 23. 05. 2007 21:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carlo Ihde
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2007

Werke: 68
Kommentare: 1077
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carlo Ihde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gewissheit über die Ortsverlagerung
aufgrund der vielen Metastasen
im Kiefer, kündend
von einem früheren Leben,
das einen bestärkte:
das ständige Starksein
macht dich schwach.
Nur grob lokalisierbar
ist das was in dir ist
von einer Zeit noch übrig, die
es zu entschuldigen gilt
durch ihren Effekt
sich selbst das eigene Gegenteil
nachziehen zu wollen.
Das Reizklima
am verblödenden Kopfbahnhof
der das "Enden von" generell markiert:
war nicht von sich zu weisen,
durchdrang die Geduld und ihre
Bruchstücke nach der Zerlegung.
Selbstbestimmt leben die
nie erträumte Spießrute,
in die Enge getrieben vor
die Kante wo das Meer auf
den Tiegel isolierter Schicksale stößt,
die nur eins verband:
an die wand war'n sie gestellt.
Und deine Anstalten, dies nicht zu dulden,
galt den Gestellten und Kontrollierten
als Verrat an dem Gefängnis
Niedlichkeit und den
in ihm Degenerierenden.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!