Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
394 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Abschied
Eingestellt am 24. 09. 2003 20:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
butterfly
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Sep 2003

Werke: 5
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Da gingst du einfach dahin
und ich unternahm nichts
um dich aufzuhalten.
Lass gehen, was du liebst,
es wird irgendwann zu dir zurückkehren,
sagten sie mir,
doch ich glaubte ihren Worten schon lange
nicht mehr.

Du würdest nicht mehr zurückkommen
niemals,
um nichts in der Welt -
trotzdem lief ich dir nicht hinterher
liess dich gehen,
mit dem Wasser,
den Fluten,
dem Feuer.

So verbarg ich meinen Schmerz
als du gingst,
lächelte mein schönstes Lächeln,
doch meine Augen weinten,
unsichtbar für dich...
__________________
Du glaubst ich sei blind, doch ich schliesse nur die Augen um nicht sehen zu müssen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!