Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
426 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ach, blinder Mensch
Eingestellt am 07. 01. 2005 11:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dasZottel
???
Registriert: Nov 2004

Werke: 23
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dasZottel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Sie hoerten's Grollen nicht
Sie sangen weiter ihre Lieder
Voll deckender Toene
Und (ueber-)spielender Melodien

Farbenpraechtig erstickte ihre Angst
Ihr Drang ihr Zwang
Die Ahnung und Instinkte

Lang rissen schon die Ruessel an den Ketten
Lang war kein Tier mehr dort

Doch was bezahlt ist
Muss man nehmen und so
Wird weiter getrunken, getanzt und gelacht

Waehrend die Welle im Ursprung
In den Startloechern unruhig
Brodelte
__________________
Wer sagt, er lese Gedichte, um sich daran zu erfreuen, lügt. Wer sagt, er lese Gedichte, ohne sich daran zu erfreuen, lügt ebenfalls.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!