Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
276 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Tagebuch - Diary
Ach, wäre so gern eine Dichterin
Eingestellt am 22. 07. 2008 18:09


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
arle
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 33
Kommentare: 410
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um arle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Und würde jeden Tag eine Ode an dich verfassen, würde Hymnen auf dich komponieren, dass dir Hören und Sehen vergeht.

Würde dir Kunde geben von tiefen Tälern, die matt ich einst durchwandert, von Nebelschwaden aus Einsamkeit umfangen, die sich, zähe Masse, lodernd, vermodernd über mich ergossen, keine Rettung, ach, keine Rettung mehr. Von Eisenringen aus Wehmut würde ich berichten, die mein Herz umklammerten wie die eiskalte Hand des Todes, rettungslos, hoffnungslos, ruhelos.

Von deinem Blick würde ich singen, der mich traf wie ein Blitzschlag der Erkenntnis, von deinen Augen, klaren und klarsten Bergseen gleich, die mich durchbohrten, in mir rumorten, meine Sinne umflorten. Unrettbar. Wie uns're Seelen, und n u r uns're Seelen, Hand in Hand und Haut an Haut sich emporschwingen zu einem Sonnenaufgang aus Glückseligkeit und Hoffnung und Licht und Verstehen, eintauchen in ein Meer der tiefen, der allertiefsten Tiefen aus Freude und Glanz und Hoffnung und - Liebe. Silbrig, fächrig, fingrig, rosig, schwebend, erbebend, stets aufwärts strebend.... ach!


Mann, ich möchte, dass du jetzt endlich ins Bett kommst. Ich will, dass uns Hören und Sehen vergeht.
__________________
Am jüngsten Tag, wenn die Posaunen schallen und alles aus ist mit dem Erdeleben, sind wir verpflichtet, Rechenschaft zu geben von jedem Wort, das unnütz uns entfallen. - J.W. Goethe -

Version vom 22. 07. 2008 18:09

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


19 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Tagebuch - Diary Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!