Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92276
Momentan online:
416 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Adventgrüsse
Eingestellt am 02. 12. 2001 18:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Es hat zu schneien angefangen.
Mein Blick geht hoch – zum Tannenwald.
Erreicht die Zweige – schneebehangen.
Eisblumen sagen: „Es ist kalt!“

Des Mondes Sichel steht im Wasser.
Vier Wochen noch und eine Nacht.
Die Sehnsucht schreibt. Sie ist Verfasser.
Zeit, wo man sich Gedanken macht.

Es werden Kerzen angezündet.
Lieder getextet, komponiert.
Gesucht, was Nähe bringt, verbindet.
Tief drin die Weihnacht dekoriert.

Konstantes Licht brennt in den Tagen.
Des Nachts begleitet von Musik.
Ein Wunschpaket. Gefühlsgetragen.
Es hüllt uns sanft und zieht uns mit.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Advent - ein wunderbarer Duft
nach Weihnachten liegt in der Luft.
Advent - die Plätzchen schon bereit,
erwarten wir die schöne Zeit.

Advent - im Herzen ist es still,
weil es die Zeit so haben will.
Ein Hauch Romantik, der mich ruft,
dazu der zarte Tannenduft.

Advent - Zeit der Besinnlichkeit,
und schöne Stunden mal zu zweit.
Advent - es klingen die alten Lieder,
und draußen fällt der Schnee hernieder.

Advent - ein Kranz mit Lichter,
und strahlende Kindergesichter.
Advent - für Friede auf der Welt,
wenn die Liebe ihren Einzug hält.

Liebe Grüsse
deine Brigitte

__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Sansibar
Guest
Registriert: Not Yet

Advent

Morgen liebe Feder,
diese besinnliche >Zeit - wo ist sie geblieben? Nur noch in deinen Texten oder "schaffst" du sie dir aus der Erinnerung? Als ich ein Kind war, blieb die Adventzeit das spannendste was man sich nur vorstellen kann. Vier Wochen Aufregung und Hoffnung, auf das Christkind, mit kribbeln im Bauch.
Eine schöne, gute Woche
SaS

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo lieber Sansibar,
ja, das ist nicht so ganz klar für die ein oder andere Richtung zu beantworten. Lass es mich dir so erklären: ich habe meine Träume und Hoffnungen mitgenommen und es geschafft, jeden Einzelnen davon aufzuheben. Viele lagen brach über Jahre und so langsam wickele ich sie aus, jeden Tag einen Traum mehr - immer dann, wenn mich der Alltag zu sehr packt. Was ist vom Hier und Heute dabei? Die Tatsache, dass jeder Adventzauber von einst erhalten geblieben ist und neues Leben eingehaucht bekommt - nicht durch meine Hände sondern durch die Hände der Menschen, die mich umgeben. Dafür bin ich dankbar ... geh mal auf "Adventzeit", dann verstehst du vielleicht mehr ...

Auch dir eine wunderbare Woche, herzliche Grüße und etwas von dem Zauber, der uns bewahrt wurde ... wickle einen davon aus ... ich schicke ihn in Gedanken via Lupe ... er steht auf der besagten Seite !

Deine Feder
__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!