Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5382
Themen:   90245
Momentan online:
275 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Neues von der Leselupe
Änderungen am System
Eingestellt am 05. 10. 2013 09:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Technik
Administrator
Hobbyprogrammierer

Registriert: Jun 2000

Werke: 3
Kommentare: 936
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ankündigung! Ab dem 1. November 2013 tritt folgende Änderung in Kraft:
Wer in seinem Profil den Eintrag 'Meine Bewertungen sollen sichtbar sein!' verändert, setzt diesen neuen Wert für alle seine Bewertungen, also auch für die alten.
Wer aus diesem Grund nach diesem Stichtag diesen Wert nicht mehr ändern will, soll ihn vorher auf den Wert setzen, mit dem er in Zukunft werten möchte.

Das Forum 'Erotisches' wurde umbenannt in 'Erotische Geschichten' um sich auch im Titel stärker von pornografischen Texten zu distanzieren.

Wer Texte mit unsinnigen Kommentaren versieht, um sie in der Anzeigeliste wieder nach oben zu puschen muss in Zukunft damit rechnen, dass ein Redakteur diesen Kommentar mit der Begründung 'Hochpuschen' ausblendet. Dabei wird das Datum 'Letzter Beitrag' automatisch auf den letzten, nicht ausgeblendeten Beitrag gesetzt.

Ein Werk kann nun so lange bearbeitet werden bis der erste Kommentar eingestellt wurde oder die erste Bewertung vergeben wurde ohne dass eine neue Version eingefügt wird.

Lange Texte können nur noch im Start-Text (Klappentext oder erstes Kapitel) bewertet werden, nicht mehr in den einzelnen Kapiteln.

Das Forum Schreibaufgabe wurde aufgelöst. Schreibaufgaben können und sollen in einzelnen Unterforen durchgeführt werden.

Bisher war bei der Anzeige unter jedem Usernamen die Zahl der Werke noch einmal in der Zahl der Kommentare enthalten. Das wurde korrigiert.

Es ist noch eine Neuerung hinzugekommen:
Beim Herunterladen von Werken als PDF oder EPUB werden bei langen Texten alle Kapitel zum Klappentext hinzu gespeichert. Es entstehen also im besten Fall komplette Bücher, die man viel komfortabler auf einem ebook-reader lesen kann.

Technik

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Neues von der Leselupe Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!