Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
481 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Afrikanischer Liebestraum
Eingestellt am 14. 05. 2003 03:31


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Afrikanischer Liebestraum


Eines Tags, der Morgen graute,
Ein Nilpferd einem Krokodil
Verliebt in seine Augen schaute
In Afrika am Flusse Nil

Ganz berauscht und liebestrunken
Mit Echseng├Ąnsehaut best├╝ckt
Sp├╝rt' intensiv sie Erosfunken
Krokodilin war verz├╝ckt

Sie trafen sich zum tête à tête
Im Palast "Zur Alten Unke"
Und so vertieft ins Liebesdate
Fand einfach sch├Ân sie die Spelunke

Ein Kakadu hie├č sie willkommen
Ein Pelikan serviert' das Mahl
Ein Wasserb├╝ffel ganz benommen
Bei ihrem Anblick ward ganz fahl

Z├Ąrtlich und sinnlich hat er sie bet├Ârt
Und fasziniert von langen Wimpern
Hat noch nicht mal das Essen gest├Ârt
Gar hypnotisierend war sein Klimpern

Dem Nilhengst die Dame so gefiel
Dass vor Erregung die Brille ihm beschlug,
Und Frau Echse schon bald, ein Hippodil
Unter ihrem Krokoherzen trug

Ein Nilodil und ein Krokopferd
Geh├Ârn jetzt zur Familie
Das Nilodil hei├čt Heribert
Das Krokopferd Z├Ązilie





┬ę Jamie Avery

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

S├ť├ť├ť├ť├ť├ť├ťS.......



Das Nilo- und das Hipodil,
vergn├╝gen sich beim Wasserspiel
und schwimmen froh
im alten Nil....
Und sowas schafft,
man glaubt es nie,
die gute Jamie Avery ))

Herzliche Gr├╝├če
und einen sch├Ânen Nilo-Tag
mit Heribert und Z├Ązilie
w├╝nscht
das Klopfodil

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


jawohl, sehr nett, liebe jamie,
wo wir gerade bei putziger
tiergattungsdichtung sind:

quote:
Am andern Tag
es war schon sp├Ąt
und faul man lag:
das Gro├čtier auf Di├Ąt.

Da kam aufmal ein fescher Olm
an der Nackmulle Gemach:
mit gro├čem Augenroll'n
er bald auf ihr lag.

Doch beider Gene -
vereint im trauten Heim
Keine Augen, keine Z├Ąhne:
gibt nur ein Haufen Schleim.


liebe grue├če, michael

Bearbeiten/Löschen    


Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebes klopfodil und lieber mc-hippo,
ich danke f├╝r Eure aufmunternden Komms und ebensosch├Ânen
r├╝ck-gedichte im Land der Fantasiefauna

JA

PS. werd jetzt erst mal fr├╝hst├╝cken *g├Ąhn*

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Jamie,
also zuerst dachte ich beim Blick auf meine Uhr:
Was macht die Frau nur, dass sie um 16 Uhr 52 fr├╝hst├╝cken will - ihr ist doch wohl nicht das Nilodil aufs Gehirn
geschlagen. Jetzt wei├č ich es besser, mich hat das Krokopferd getreten, so da├č ich verga├č wo Du zu Hause bist
Also, guten Appetit!!!

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


der krokus kommt vom mittelmehr
doch manches pferdchen trat ihn sehr,
auch hippies kamen ├╝ber ihn,
weshalb die zeit ihm sp├Ąt erschien.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!