Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
67 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Aktuelles
Eingestellt am 14. 10. 2002 17:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Aktuelles

Aktuelles ist was Schnelles,
knapp und gut,
nur befristet ist's akut.

Bist du krank,
dein Konto blank,
ist's nur kurze Zeit akut,
und das ist gut.

Wird es heute einmal hell,
ist es schon sensationell,
denn die DĂŒsternis der Tage
wird derzeit zur Dauerplage,

doch aufs Ganze hingesehen,
muss die Finsternis vergehen,
ewig, ewig bleibt es hell,
dann ist's nicht mehr aktuell.
__________________
Der Mensch ist sich selbst das grĂ¶ĂŸte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Phantom
Guest
Registriert: Not Yet

Hi Vera-Lena,
zwar bin ich ein "Krimineller", doch trotzdem gefÀllt mir dein Gedicht :-)

Zwar stolperte ich erst ĂŒber die Zeilen:

"Wird es heute einmal hell,
ist es schon sensationell,"

Weil ich mich fragte, was hat der Sonnenaufgang/Morgen mit AktualitĂ€t zu tun, doch dann ist der Groschen bei mir in den nĂ€chsten Strophen gefallen... auch diese "Umpolung" , dass du in den letzten SĂ€tzen die Überschrift in Frage stellst, fand ich originell. Irgendwie habe ich den Eindruck , dass du mit dem Genre spielst, und das gefĂ€llt mir :-)

Gruß Phantom


Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Phantom,
danke, dass du mir deine Gedanken zu dem Gedicht mitgeteilt hast! Ich wollte mich ĂŒber eine Seite des Journalismus ein bischen lustig machen, das hast du schon richtig erkannt. GrĂŒĂŸe Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das grĂ¶ĂŸte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


igel
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2002

Werke: 5
Kommentare: 44
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

»nur fĂŒr kurze zeit akut« ist doppelt gemoppelt

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!