Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
422 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Alles was mir von dir bleibt
Eingestellt am 23. 09. 2008 11:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tiefgang
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2008

Werke: 10
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tiefgang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Alles was mir von dir bleibt



Als meine Zunge
ein allerletztes Mal
die deine sucht,
suche ich
nach passenden
Abschiedsworten:

Bitte,
hol das abgestumpfte Brotmesser,
schneide mein Hirn aus dem Kopf,
und schleudere es in den Biomüll,
damit ich nicht mehr daran denken muss.

Bitte,
hol die verschmutzte Salatgabel,
steche kleine Abflüsse in meine Blutpumpe
und setz die Katheter und Kanülen ein,
damit es ungefühlt abfließen kann.

Bitte,
hol den verdreckten Kochlöffel,
schlage mir je eine Platzwunde in ein Auge
und fürchte nicht die Infektionsgefahr.
Ich bin schon lange nicht mehr ansteckend.

Heißblütig beißt du zu.

Mit der Zunge
verschlucke ich
meine letzten Worte.

Du gehst.

Das Ungesagte bleibt.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!