Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
315 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Am Telefon
Eingestellt am 30. 12. 2005 02:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Telefonat

-Mutter,
-stärkste Frau der Welt
-ich wurde ausgestossen
-mir wurde eine Seite immer zerbrochen
-mir geht es gut Mutter
-nein Mutter
-ich weine nicht.
-Mir wurde die Stimme vom Rauchen heiser
-seit Langem vergassen meine Augen zu weinen
-ich bin doch nicht allein
-deine Stimme ist da
-deine Liebe ist da
-du bist da.
-Und ich habe einen Geliebten
-aber er ist weit entfernt von mir
-Ja Mutter
-deine wahnsinnige Tochter liebt einen wahnsinnigen
-wer weiss?
-Vielleicht irgendwann
-wird er zu dir kommen
-und küsst deine Hände?
-Deine Stimme wird schärfer
-du weintest doch nie
-mach dir keine Sorgen um mich
-mir geht es sehr gut Mutter
-Kleine Männer?
-die wachsen so schnell
-es ist natürlich gut dass sie wachsen
-aber da ist meine Angst
-sie werden von mir weg gehen, wenn sie gross sind
-Du hast Recht Mutter
-Ja, ich ging auch von dir weg
-sogar sehr entfernt
-Nein Mutter
-ich kann noch nicht kommen
-eine lange Weile
-werde ich doch noch ohne dich sein
-so schnell?
-du bist immer noch jung
-immer wenn ich dich "Alte" nannte
-sagtest du mir "dein Vater ist alt"
-nein, ich habe kein Heimweh
-mach dir keine Gedanken über meinen Herzschmerz
-das ist kein Vermissen
-nur Sehsucht wie Wahnsinn
-dieser Fluss trägt meine Schwermut nicht
-pass gut auf dich auf
-und mach dir keine Sorgen um mich
-du... die schönste Frau auf der Welt...



Aus einem richtigen Telefongespräch.



__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Meral,

wenn auch ich da Traurigkeit heraus lese, wie auch etwas Schwermut, ein Beruhigen wollen, Stärke wie Schwäche, und was ich sehr schön finde, die Sorgnis der Familie...
so würde ich es doch ein wenig anders textlich strukturieren.
Ok,kann sein, dass die Form ein Stilmittel ist, sein soll.

Und wenn Du Anfangs keine Zeichen (Kommas) setzt, dann auch weiterhin nicht. )
Ist ja nur ein Gedanke

lG
Sanne


Telefonat

Mutter,
stärkste Frau der Welt
ich wurde ausgestossen
mir wurde eine Seite immer zerbrochen
mir geht es gut Mutter
nein Mutter
ich weine nicht.
Mir wurde die Stimme vom Rauchen heiser
seit Langem vergassen meine Augen zu weinen
ich bin doch nicht allein
deine Stimme ist da
deine Liebe ist da
du bist da.
Und ich habe einen Geliebten
aber er ist weit entfernt von mir.
Ja Mutter
deine wahnsinnige Tochter liebt
einen wahnsinnigen -
wer weiss?
Vielleicht irgendwann
wird er zu dir kommen
und küsst deine Hände?
Deine Stimme wird schärfer
du weintest doch nie
mach dir keine Sorgen um mich
mir geht es sehr gut Mutter.
Kleine Männer?
Die wachsen so schnell
es ist natürlich gut
dass sie wachsen
aber da ist meine Angst
sie werden von mir weg gehen
wenn sie gross sind.
Du hast Recht Mutter
Ja, ich ging auch von dir weg
sogar sehr entfernt.
Nein Mutter
ich kann noch nicht kommen
eine lange Weile
werde ich doch noch ohne dich sein.
So schnell?
Du bist immer noch jung
Immer wenn ich dich "Alte" nannte
sagtest du mir "dein Vater ist alt"
Nein, ich habe kein Heimweh
mach dir keine Gedanken über meinen Herzschmerz
das ist kein Vermissen
nur Sehsucht wie Wahnsinn
dieser Fluss trägt meine Schwermut nicht
pass gut auf dich auf
und mach dir keine Sorgen um mich
- die schönste Frau auf der Welt...

(wer ist die "schönste Frau? Das Lyri oder die Mutter?)

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Sanne,

ich danke dir für das Lesen, für deine Antwort und Mühe.

Die schönste Frau ist, natürlich die Mutter. Sie ist vor meinen Agugen die schönste Frau auf der Welt.

viele Grüsse aus Basel.
__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo meral,

auch dieses werk ist wiede sehr anrührig. die große dichte des textes haut regelrecht um.besonders schön kommt im dialog die enge verbindung der beziehung zum ausdruck die trotz der riesen entfernung nicht abzureisen scheint. welch einn kompiment für die mutter.
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heike,

das Gespräch war fast genau so.
deshalb wurde ein Gedicht gemacht.

Ich danke dir für das Lesen und deine Antwort.

Liebe Grüsse.


__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!