Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
274 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Amelie 2
Eingestellt am 28. 09. 2002 18:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rind Gerald
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 49
Kommentare: 90
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Amelie 2

Meine Trauer ist zu tief
das ich heut’ noch weinen kann,
geht bei mir doch alles schief,
so was hält doch aus kein Mann.

Habe ich dich doch verloren,
ach Amelie, du tust mir weh,
hatte ich dich auserkoren,
wünschte dich in meiner Näh’.

Und nun hast du Schluss gemacht,
schreibst mir längst nicht mehr,
einfach nur so über Nacht
und es schmerzt mich sehr.

Wenn du diese Zeilen liest
denk’ doch bitte nach vielleicht,
das du nur die eine bist
die mein Herz erreicht.


Erstelldatum 03.08.02 23:29

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


AMELIE
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2002

Werke: 14
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Amelie 2

Hallo, Geri,
ich freu mich über Dein Gedicht und über alle, die Du für mich schon geschrieben hast und (hoffentlich) noch schreiben wirst.
Bin in Gedanken bei Dir - Amelie
__________________
Amelie

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!