Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
80 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
An Annegret!
Eingestellt am 29. 12. 2001 14:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
paul viti
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2001

Werke: 3
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Profil





Ich bin verwirrt im Kopf und suche Antwort
auf meine Frage.
Ich muss mich stressen, hab nix zu essen
und spürs im Magen.
Wenn ich nachts da sitzt ,naß geschwitzt
meine Gedanken wie zerritzt.
Bin ich nicht betäubt und spüre alle Schmerzen,
würde grad zerbersten,fürchte dass es mehr sind
als ich tragen kann.
In mir ist Krieg, er zwingt mich in die Knie
dann denk ich, geh zur Brücke und spring in
die Tief.
Doch das geht mir zuweit,und es tut mir leid!
Beschwer dich bei der Realität.



__________________
Caminando por la cálle,
siempre es peligroso!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!