Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
429 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
An Sohrab
Eingestellt am 06. 03. 2005 14:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

An Sohrab

Ich habe deine
„Zwischen den Zeilen“
in ein silbernes Kästchen
gelegt.

Dort formt es sich zu Bildern,
erfindet Melodien,
geistert durch meine Träume.

Der große Vogel Simorg
fliegt uns daraus zu,
bringt dich und mich
an die Biegung des Flusses,
wo Worte ins Getöse
abgleiten.

Ich sehe dich sprechen,
erlese das Gesagte
aus deinem leuchtenden
Antlitz.

Wie Samen nehme ich es auf
bis es dir als Antwort
zublüht.




( Sohrab= Iranischer männlicher Vorname.
Simorg= Riesenvogel, Gottheit im Avesta.)






__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Arezoo
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 16
Kommentare: 122
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Arezoo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wunderschön!

Ich bin noch ganz beeindruckt von deinem Gedicht.
Zauberhaft, duftig leicht. Das hat Rhythmus und Melodie.
Sprechen und verstehen ohne Worte - das hast du gekonnt ausgedrückt, so perfekt, wie es manchmal nur die Situtaion ist, in der sich zwei Menschen treiben lassen...

Natürlich bin ich über den Titel in dein Gedicht hineingestolpert...
An Sohrab. Persische Namen liest man eben selten. So einen Schönen noch dazu.
Sohrab - der Sohn des Rostam in Shahnameh von Ferdowsi.
Ein alter Name, ein traditionsreicher.

Bin ganz begeistert!

Liebe Grüße,
Arezoo
__________________
Das Leben hat zwei Geschichten, die wirkliche und die erträumte.
Schim'on Peres

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Arezoo,

ja den Vornamen habe ich von Ferdowski (in meiner Reclam-Ausgabe Ferdausi) Ich bin immer begeistert von der blumigen Sprache der Orientalen und dieses persische Epos ist wirklich eine Kostbarkeit.

Es freut mich, wenn ich auf meine Weise auch ein wenig mit unserer deutschen Sprache einen annähernd ähnlichen Zauber vermitteln konnte, einfach, um meine Freude über die Ausdrucksmöglichkeiten dieses orientalischen Volkes weiter zu geben.

Danke für Deine Antwort!
Dir noch einen zauberhaften Tag!
Liebe Grüße von Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!