Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92209
Momentan online:
481 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Andromeda
Eingestellt am 02. 12. 2002 11:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Meeresungeheuer Cetus wüted,
      die Wellen peitschen und verschlingen Ufer,
      weil Kassiopeias Rede ihn erzürnte.

Kassiopeia suchte sich zu retten
      und sah Andromeda, die Jugendliche
      und sprach: "Die ist es, übergebt sie Cetus."

Da banden sie die schöne Wundersame
      in Fesseln, ketteten sie an den Felsen,
      und hofften auf Erlösung durch den Frevel.

Andromeda hing fest am Fels geschmiedet,
      als Perseus kam auf schmalem Felsengrate,
      und Fische fing, zu stillen seinen Hunger;

da traf ein Pfeil den beiden in das Herz,
      die Sehne zittert, leise singt der Bogen,
      den Amor spannte, nie sein Ziel verfehlend.

Und Perseus hob den Schatten über Ketos
      und schwang die Sichel der Athene heftig,
      und traf mit dessen magischer Gewalt.

Gorgones Kopf mit unzähmbaren Augen
      hielt Perseus grob dem Unhold vor das Antlitz
      das vor dem Schreckensbild zu Stein erstarrte.

Andromeda, erhoben durch die Götter,
      und Perseus strahlen in der Nacht als Feuer,
      und blinzeln leicht mit Sternen der Magie.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Cassiopeia
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Cassiopeia eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kassiopeia, die Böse. *grinZ*

Zum Text:
"mit Sternen der Magie" ... um es mal mit deinen Worten zu sagen. :o)
__________________
No Surrender

Bearbeiten/Löschen    


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Bernd

Wusste nicht, dass die Glaukopis A. sich der Sichel sichelnd bediente. Man hat nie ausgelernt!

Gruss

Otto
__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Meine Recherchen vor dem Gedichtschreiben haben es ergeben. Aber es gibt dazu unterschiedliche Überlieferungen.

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!