Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
214 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Anna aß Apfelkuchen (Tautogramm)
Eingestellt am 13. 01. 2005 12:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Anna aß Apfelkuchen,
Anna, ach Anna,
Anna aß Apfelkuchen.
Aß alles auf.
Annas Allüren amüsieren alle.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bernd,

dein Gedicht ist zwar ein Tautogramm, aber es hat jetzt nicht wirklich eine witzige Aussage, oder? Das ist mir ein bisschen wenig, wenn ich ehrlich bin.

Lieben Gruß
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sandra, es sollte bei mir eher magisch wirken, fast beschwörend. Eher komisch als Witzig. Vielleicht ist das nicht ganz gelungen. Vielleicht ist es auch zu kurz. Als "bewusstes" Tautogramm ist es mein erster Versuch, deshalb besonderen Dank für den Hinweis.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!