Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
424 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Apfelbaum
Eingestellt am 17. 04. 2001 20:46


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Eberhard
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2001

Werke: 76
Kommentare: 306
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Eberhard eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

- Du bl├╝hender Apfelbaum
- inmitten des Obstgartens der Lust
- Kann nicht von dir lassen
- Wei├č das ich's nicht darf
- Verzehr mich nach dir
- Verzehr dich mit mir
- Lass die Lust s├╝├č an dir sein
- Lass mich sie schmecken - die Lust
- Du Apfel saftig und gelb
- Du Apfel gro├č und gr├╝n
- Du Apfel so s├╝├č und rot
- Wann darf ich dich pfl├╝cken
- Wann darf ich Dich schmecken
- Darf ich das?


__________________
Simply Eb!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Marten Sallberg
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2001

Werke: 2
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marten Sallberg eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tja, Eberhard, das waren wohl so Evas Gedanken, nicht wahr?

Dann kam die Schlange und sprach zu ihr, dass sie sehr wohl von diesem herrlichen Apfel kosten d├╝rfe, na klar.
Und Eva tat es... lecker aber auch, soooo unendlich s├╝├č und lecker, diese Frucht der Erkenntnis...
Und was haben wir nun von dieser weiblichen Neugier, diesem Verzehren...
Schwei├č und M├╝he, Arbeit und Last, kein Paradies mehr ... aber daf├╝r haben wir ja schlie├člich auch etwas gewonnen ...

Lust, Sinnlichkeit, Begierde, Freuden der Liebe...
Ich klage Eva nicht an ob des Verlustes des Paradieses, schlie├člich k├Ânnte man Adam ja genauso den Vorwurf machen...nein..wir sollten den beiden danken f├╝r den Gewinn dieses menschlichen Aspektes von K├Ârperlichkeit.
__________________
M.S.:-)

Bearbeiten/Löschen    


Eberhard
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2001

Werke: 76
Kommentare: 306
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Eberhard eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Marten,

so oder ungef├Ąhr.....ich bin Eva auch nicht b├Âse....allerdings dachte ich gar nicht an die zwei...hihihi
Ich habe nur den ersten Spruch "du Apfelbaum inmitten....." irgendwo aufgeschnappt und habe mich sofort hingesetzt und dann kam das dabei raus.....bis bald mal.....
__________________
Simply Eb!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!