Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
212 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
April
Eingestellt am 20. 04. 2003 13:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
SandlÀufer
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2003

Werke: 2
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

April heißt dieser Monat, in dem so viel neues passiert und das Alte oft noch wiederkehrt. Am Anfang des Monats kamen schon sommerliche Gedanken zum Vorschein, als das Thermometer erstmals ĂŒber 20 ° Celsius kletterte. Wenige Tage spĂ€ter jedoch schneite es und große Teile des Landes waren weiß. Gibt es eigentlich ein Adjektiv, welches die Wechselhaftigkeit des Aprils darstellt? Aprillig, finde ich, klingt doch recht passend.
Was nicht alles aprillig verlÀuft? Es ist faszinierend.
Selbst meine Gedanken, wÀhrend ich hier so schreibe, wechseln stÀndig.
Sie schwanken zwischen einer wundervollen Frau und mir hin und her.
Strahlender Regen und peitschender Sonnenschein sind stĂ€ndige EindrĂŒcke meines eigenen Aprils.
Doch auch diese enden und der nÀchste Mai kommt bestimmt.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo,

im Moment "aprilt" es hier ziemlich.
Man könnte auch sagen, wenn einer so wechselhaft wie das Aprilwetter ist..
er ist "aprillig", das klingt nett.

WĂŒnsche Dir einen schönen Mai
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!