Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
402 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Arbeitgeber
Eingestellt am 07. 06. 2002 01:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Möwe-Jona
???
Registriert: May 2002

Werke: 20
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Zu tiefst blicken wir in eine Zeit, die uns, bevor wir bestanden haben, gehen lässt.

Wir finden plötzlich keine Disziplin mehr zum schweigen und negatives erwachen beeinträchtigt unser Selbstwertgefühl.

Das bischen Stolz, was uns nach all den Jahren der schlechten Erfahrungen geblieben ist, pressen wir gedanklich in diesen Worten:

"Aus und- BenĂĽtzung steigen uns bis zur Kehle.
Anerkennung in Form von Freude, sehen wir nicht".

"Ein -Sollen und mĂĽssen- steht nicht im Verhältnis zum -wollen und dĂĽrfen- oder , und ...„helfen und sehen"

Deckungsgleichheit, hätte Sinn,
und fĂĽhrt nicht zu Misstrauen und diesen Zeilen.

Offen stehend lehrt mich persönlich eines,
"Verliere niemals dein Herz"..............

__________________
lebend bestehen
schwebend erleben

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!