Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
71 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Armut
Eingestellt am 05. 06. 2011 08:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
schnecke
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2011

Werke: 32
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um schnecke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Armut

Armut blüht an allen Enden,
hier in diesem Wohlstandsstaat.
Wuchert an den feuchten Wänden.
Isst statt Fleisch nur Fleischsalat.

Flüchtet sich in dunkle Ecken,
hinterlässt kaum eine Spur.
Spielt besonders gern Verstecken
hinter der Gardinenschnur.

Gräbt in die Gesichter Kerben.
Lungert rum im Asphaltgrau.
Schneidet sich an Flaschenscherben.
Macht besoffen Nabelschau.

Kehrt der Innenstadt den Rücken.
Igelt sich im Rinnstein ein.
Schläft im Vollrausch unter Brücken
zwischen Kippen, Schnaps und Wein.

Macht den andren keine Mühe.
Fordert nie, verhält sich still.
Kriegt statt Brocken nur die Brühe,
die kein andrer löffeln will.

Klagt nur unter seinesgleichen.
So entstehen Streit und Zank.
Kotzt dabei sich Fragezeichen
voller ekligem Gestank.

Keiner will der Armut trauen.
Jeder zeigt beim Anblick: scheu.
Niemand sieht ihr Elends-Grauen.
Deshalb bleibt sie vielen treu.

Roman Herberth

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!