Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5528
Themen:   94469
Momentan online:
300 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Erotische Geschichten
Aschenpfläumchen
Eingestellt am 08. 02. 2018 15:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Neo Occam
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jan 2018

Werke: 2
Kommentare: 3
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Neo Occam eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Aufregung in der Feenamtlichen Märchenverwaltung! Anstößigste erotische Entgleisungen gefährden den Ausgang anständiger Märchen. Nur der hartgesottene Serendip kann noch helfen. Doch der professionelle Weltenretter will sich zur Ruhe setzen. Er ist es leid, anderer Leute Märchen im Auftrag der Feen zu einem Happy End zu bringen. Jetzt will er sein eigenes Liebesglück finden. Fee Lylla lockt mit einem unwiderstehlichen Angebot: Bringt er die verkorksten Märchen zu einem Happy End, darf er in seinem eigenen die Prinzessin seines Herzens erobern.





Das ist die Ausgangssituation von "Aschenpfläumchen", dem ersten der drei von mir in der Reihe "Autsch! SadoMasoMärchen" bislang veröffentlichten Abenteuer. Die Märchen vereinen Erotik, BDSM, Humor, Satire und Philosophie. Ich möchte sie in der nächsten Zeit hier in Auszügen vorstellen. Dankbar bin ich für jede Kritik zu Form und Inhalt, die in Fortsetzungen und vielleicht eine Neuauflage einfließen soll.

Und vor allem wünsche ich viel Vergnügen!

Aschenpfläumchen (Teil 1)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Erotische Geschichten Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung