Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
65 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Auf dem Hügel
Eingestellt am 22. 11. 2003 15:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Warui
Festzeitungsschreiber
Registriert: Nov 2003

Werke: 38
Kommentare: 93
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Warui eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auf dem Hügel (18.11.2003)

Ich stehe auf dem Hügel, lächle,
Den Wald im Rücken, atme auf.
Vor mir ein Tal, im Schatten noch,
Doch hinter mir, da steigt das Licht.

Es steigt die Sonne, leuchtet mir
Der Morgennebel fliegt vorbei
-Tausende Kristalle um mich rum-
Reflektierend illuminieren sie den Morgen

Ich knie nieder, fühl das Gras
Klamm und feucht und lebenshungrig
Reckt es sich dem Licht entgegen
Freut sich nach der Nacht auf Leben

Lächelnd steh ich auf, bin hoffnungsfroh
Schnall den Rucksack wieder auf
Greif mir den Kanten Brot aus der Tasche
Und steige in das Tal hinab.

----
Die ganze Natur sind zwar hauptsächlich Symbole, aber ich habs trotzdem hierhin gepackt .... auch weil es ja um Leben oder Nicht-Leben geht (*mitdemzaunpfahlwink* ^^)

Mata ne
Warui
__________________
Ever tried? Ever failed?Try again! Fail better!(Samuel Beckett)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!