Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
315 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Auf dem Weg
Eingestellt am 26. 02. 2003 13:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Raya
???
Registriert: Jan 2003

Werke: 20
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Raya eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auf dem Weg

Ein kleiner Lichtfunke
beginnt zu tanzen,
und ich wirbele
mit ihm herum...

...weigere mich,
Heute
das Leben ernst zu nehmen.

...mache,
diesen ordinären Tag,
zum Erlebnis.

...halte,
kurz inne,
die frische Luft zu atmen,
in die Sonne zu blinzeln,
ein Lächeln zu verschenken.

...Schön,
zu wissen,
dass sie auch an grauen Tagen
immer da ist.






Version vom 26. 02. 2003 13:03

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo,

verstehe nicht ganz..
WER ist da?
WER wartet auf Dich..?

Die Sonne?

Eventuell würde ich den Titel des Gedichtes überdenken.

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Die Geliebte

Hallo, Raya,

ich bin natürlich genauso am Rätseln wie Stoffel, was Du hier meinst. Ist es die Geliebte, mit der Du die Nächte nicht verbringen kannst, sondern sie nur am Tage siehst? Da das Wort Sonne in Deinem Text vorkommt, glaube ich eigentlich nicht, dasß die Sonne damit gemeint ist. Wolltest Du uns mit Absicht mal ein bißchen raten lassen?
Soviel zunächst zu Deinem Text.

Dann möchte ich Dich noch bitten, Dich in Deinem Profil als männlich oder weiblich kenntlich zu machen, wenn Dir das nichts ausmacht.

Liebe Grüße
Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!