Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
424 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Auf der Alm
Eingestellt am 04. 08. 2008 15:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mitis

Autorenanwärter

Registriert: May 2008

Werke: 30
Kommentare: 815
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mitis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auf der Alm
(2. Fassung gemeinsam mit MarenS)

Ein Bilderbuchhimmel
ĂĽber der Kuh.
Sie sieht dir beim Träumen
Gras kauend zu.

Dein Gamsbart erbebt. Von
fern her ein Klang!
Die Sennerin jodelt
ĂĽber den Hang.

Es treibt dich in Richtung
einsame Maid.
Ihr Leib ist umhĂĽllt von
samtenem Kleid.

Die Lippen umspielt ein
trockener Halm.
(Verrückt könnt' man werden
hier auf der Alm!)

Du lĂĽftest den Hut und
zeigst dich als Mann.
Sie sieht dich dabei recht
Int’ressiert an.

Dann läuft sie zum Melken
schnell wie der Wind.
Du denkst schon: Das wars nun! Gibst
auf zu geschwind…

Denn erst nach dem Melken
nimmt sie sich Zeit!
Sie läuft in die Hütte:
Mann, sei bereit!

Doch als die Natur sich
stolz nun erhebt -
zur HĂĽtte am Berg ein
Jägersmann strebt.

Ja, Jäger sind schneller
das ist doch klar.
Du schaust nur noch dumm, weil
wieder nix war…

alternative letzte strophe NEU:
Ja, Jäger sind schneller,
haben’s im Blut.
Du schaust nur noch dumm, und
nimmst deinen Hut.
_________

die weiterfĂĽhrung nach der 5. strophe stammt von marenS.


Version vom 04. 08. 2008 15:24
Version vom 04. 08. 2008 23:15

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Franzi
???
Registriert: Apr 2008

Werke: 53
Kommentare: 814
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franzi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich finde das Ende langweilig. Da hätte es jetzt mal richtig krachen können bei dir, mitis ...
__________________
"Actions speak louder than words."

Bearbeiten/Löschen    


mitis

Autorenanwärter

Registriert: May 2008

Werke: 30
Kommentare: 815
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mitis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

@franzi
wie soll es krachen, wenn es keine sĂĽnd' gibt? hast du eine idee?
ich meine, ist doch schon allerhand - was der da tut mit dem hut!!!!
oder hätt ich's beim erotischen einstellen sollen?

Bearbeiten/Löschen    


Peter Waldnacht
Guest
Registriert: Not Yet

Im Grunde find ichs unglaubwürdig. Nichtmal auf der Alm sind die Mägdlein völlig ahnungslos. Und wenn schon, da spricht doch der Trieb, oder das nackte Entsetzen, oder das entsetzlich Nackte.
Franzi hätt halt lieber eine handgreifliche Auseinandersetzung gelesen, oder zumindest eine aktivere Reaktion. Aber in Österreich bleibens halt brav, dort drobn auf der Alm, da lassns den Gamsbart links liegen und laufns lieber zum Kuh-Melken. Der alte Sigmund hätt seine hellste Freud dran ghabt.

Bearbeiten/Löschen    


Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

:-D - der Hut!
Bis dorthin find ichs ok, den Hut klasse,
nur dann kommt leider nichts mehr nach...
Wär aber prima, wenn!
Lieben GruĂź
Moni

Bearbeiten/Löschen    


mitis

Autorenanwärter

Registriert: May 2008

Werke: 30
Kommentare: 815
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mitis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

@leise wege
was soll denn noch kommen? ungefähr? in welche richtung?

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂĽr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!