Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
518 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Auf immer und ewig
Eingestellt am 02. 12. 2010 15:04


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Elmar Feische
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 111
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Auf immer und ewig

Du hast mich klagen h├Âren,
versunken in einem Meer aus Bitternis
in dem ich fast ertrank.
Du warst f├╝r mich ein Anker
in dieser Flut von Tr├Ąnen.
Du locktest mich aus dem Dunkel,
das mich umgab, wie ein Konkon.
Dann entpuppte ich mich, und
geblendet von glei├čendem Licht,
erblickte ich dich
und mir wurde alles klar:

Du bist f├╝r mich ein Hort der Ruhe,
in den ich mich versenke.
Ich finde meinen Frieden in dir
und verliere all meine Ängste,
bin wieder, so wie ich war.
Gemeinsam wollen wir leben,
uns lieben auf immer und ewig.




Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Elmar,
die erste Strophe klagt zu viel,
viel zu viel. Ich denke man sollte straffen.
Nat├╝rlich ist meine Meinung subjektiv, daher soll sie Dich
nicht ber├╝hren, falls Dir meine Version absolut nicht zusagt Dennoch w├╝rde ich gerne versuchen - alles in allem
ist es jedoch eine tiefe Liebeserkl├Ąrung, ├╝ber die sich
die Betreffende ganz sicher freuen wird


f├╝r immer und ewig

du warst mein anker
in einem meer aus bitternis
in einer dunkelheit
die mich umgab wie ein kokon

als ich
mich entpuppte
da warst du da
erblickte ich dich
in einem glei├čend licht

du bist
mein hort der ruhe
in den ich mich versenke
mein frieden liegt in dir
meine ├Ąngste verloren
bin ich wieder
wie ich war

lass uns leben
lass uns lieben
f├╝r immer
und ewig



mit herzlichen Gr├╝├čen und nichts f├╝r ungut
Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!