Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
415 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Auf "meinem" Berg
Eingestellt am 29. 01. 2005 20:15


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Auf "meinem" Berg

Still liegt mir die Welt zu F├╝├čen,
lauer Wind zerzaust mein Haar,
Gipfel in der Ferne gr├╝├čen,
f├╝hl mich frei und wunderbar

Wenn die Berge dann ergl├╝hen,
tief im roten Abendschein,
wird mein inn'res Gl├╝ck erbl├╝hen
und w├Ąscht jeden Tr├╝bsinn rein

Wie ein Paradies auf Erden,
wie ein Platz im Himmelreich:
Um mich weiden Sch├Ąfchenherden,
ihre Wolle - seidenweich

St├╝rme singen ihre Lieder,
pfeiffend stimme ich mit ein.
Oh mein Berg, Du hast mich wieder,
bin so gl├╝cklich, hier zu sein.

__________________
Chancen sind wie Sonnenaufg├Ąnge. Wer zu lange wartet, verpa├čt sie!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Smiliene,

dein Gedicht ist wie dein Nick. Irgendwie s├╝├č

Deine Zeilen ├╝berzeugen mich jedoch nicht wirklich. Auch wenn du die Harmonie transportieren willst, die diesem Berge anhaftet, ist es mir ein wenig zu viel des Guten. Es liegt an folgenden Bildern, dass mir die Beschreibung zu sehr in den Kitsch rutscht.

quote:
Wie ein Paradies auf Erden,
wie ein Platz im Himmelreich:

Tut mir Leid, dir nichts Netteres schreiben zu k├Ânnen, aber vielleicht hilft dir der Komm. dennoch.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Platz im Himmelreich

Hallo Sandra,

vielen Dank f├╝r Deine Anmerkung. Das Gedicht ist bei sch├Ânstem Wolkenmeer entstanden. Schau mal hier. Wenn das kein Platz im Himmelsreich ist, wei├č ich auch nicht. Sicher, vielleicht ist es kitschig, aber in diesem Moment hab ich einfach so empfunden ...

Liebe Gr├╝├če-Claudia
__________________
Chancen sind wie Sonnenaufg├Ąnge. Wer zu lange wartet, verpa├čt sie!

Bearbeiten/Löschen    


Inu
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Smiliene
Wenns sch├Âne Volkslieder gibt, dann gibt es vielleicht auch sch├Âne Volksgedichte.


Ich hab ja in meinem Herzen etwas ├╝brig f├╝r solche einfachen, ehrlich empfundenen und frischen Texte. Ich lese sie gern. F├╝r mich sind sie wie gutes Brot, das mir hin und wieder wohl tut.

Einen lieben Gru├č
Inu

Bearbeiten/Löschen    


Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
DANKE

Hallo Inu,

das freut mich ja, da├č es wenigstens einem gef├Ąllt
Es ist einfach ein Gedicht ├╝berschwenglicher Freude gewesen, ohne gro├če Kurven und Verrenkungen. Ich schreib sowas ab und zu ganz gern, weil es mir sp├Ąter, in nicht ganz so fr├Âhlichen Tagen gut tut, ds zu lesen.

Sch├Ânen Abend noch und herzliche Gr├╝├če
Claudia
__________________
Chancen sind wie Sonnenaufg├Ąnge. Wer zu lange wartet, verpa├čt sie!

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Danke f├╝r den Link, Claudia.

Der Text gef├Ąllt doch einigen und das ist auch gut so. Geschm├Ącker sind unterschiedlich und die Stimmung muss ebenfalls passen.

Sei durch meinen Komm. nicht entmutigt. Dieses Bild ist wirklich sehr sch├Ân, aber es ist ├Ąhnlich wie mit dem Gedicht. Ich habe so einen Himmel noch nie gesehen.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!