Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
249 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Augenblicke
Eingestellt am 02. 10. 2002 21:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vor zwei Himmeln stand ich -
Blau und tief und weit
Und senkte meine Blicke nieder.
Dass ich hier stünde alle Zeit
Und rauschen hörte Meereslieder,
Dass ich hier stünde wie im Traum
Und wüsste nicht, wie mir geschah,
Die Welt ein federleichter Flaum -
Ich wäre weder hier noch da.
Vor zwei Himmeln stand ich -
Wie Ozeane blau und rein.
Als wollt' ich so unendlich sein.
Dass Worte wie im Sturm verhallten
Und hinter mir die Nebel wallten.
Zerschmolz vor deinem Angesicht,
Ich war doch da -
Und glaubt' es nicht.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sherie
Hobbydichter
Registriert: Sep 2000

Werke: 62
Kommentare: 55
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sherie eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Augenblicke

grausam schön. wirklich.

s.
__________________
Lebe den Augenblick, wenn du ihn nicht verlängern kannst

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!