Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
479 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Aus Stolz
Eingestellt am 28. 01. 2001 19:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

AlltÀgliches wird angesprochen
was tief bewegt, darf nicht heraus.
Der Blick ist trotzig, undurchschaubar,
die Dependance zur Contenance.

Das Lachen kommt – wie auf Kommando,
wie einstudiert – als KĂŒr aus Pflicht.
Die HĂ€nde streicheln leicht das Tischtuch,
Bewegung zeigt das Zittern nicht.

Der Klang der Stimme zeigt Bestimmtheit,
der Worte Schwall Konzentration.
Denn Pausen dĂŒrfen nicht entstehen.
Furcht vor spontaner Reaktion.

Zweckverband aus Selbstkontrolle.
Körperschaft in Selbstunion
Ablenkung aus Selbsterhaltung.
Angst vor EnttĂ€uschung fließt synchron.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Portia,
du hast schon recht, es könnte auch allgemein unter "Poesie" stehen. Aber irgendwie ist die andere Seite meine Seite und ich habe sie "spontan" geöffnet, dann stand das Gedicht und ich stellte fest, wo ich gepostet habe. GleichgĂŒltigkeit war hier ĂŒbrigens nicht gemeint, es ging schon um GefĂŒhl (s. Zeile zittern und Tischtuch). Herausnehmen fand ich dann blöd, zumal es wohl intuitive GrĂŒnde gegeben haben muß, dass ich erst postete und dann bewußt merkte, wo!

Lb. Gruß und schönen Abend, danke fĂŒr dein Feedback!
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Portia,
eine gute Nacht und einen guten Wochenstart!

Alles Liebe,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Feder!

Wieder ein Wahnsinns Gedicht von Dir und Du wirst schon wissen warum es garde hier steht. Ich kann es nur vermuten und das mischt mich nun auf und mein Daumen wird ganz fest gedrĂŒckt fĂŒr Dich! (Bald ist das Jutta Gedicht fĂŒr abgefallene Daumen fĂ€llig ...! ) Ich möchte daran glauben, alles wird gut!

FĂŒhle Dich lieb gedrĂŒckt

Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Angela, kann und mag jetzt hier nicht mehr sagen, als dass ich dich von Herzen drĂŒcke!

Dein Federchen

Bearbeiten/Löschen    


Griffel
Guest
Registriert: Not Yet

Hi, Feder

Schöne GrĂŒĂŸe aus Milwaukee,
ich werde hier köstlich von Euch allen unterhalten.

Gruß Wolfgang

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!