Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
345 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Aus der Traum
Eingestellt am 12. 02. 2006 16:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Aus der Traum



Das alte Rad

Es ist nun platt

Weil es keine Luft mehr hat

Aus der Traum

Du glaubst es kaum

Es hängt an meinem Lebensbaum
Hk-g 12.2.2006
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Minotaurus
Guest
Registriert: Not Yet

Es fällt mir schwer, dazu eine Bewertung oder gar einen Kommentar abzugeben.
Was gibt der Reim für einen Sinn, was wolltest Du damit sagen?


Güße vom Minotaurus.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
danke minotaurus,

hier eine erklärung die im eigentlichen sinne auch keine ist. nun gut, wer mich nicht kennt kann den tieferen sinn nicht verstehen. aber diejenigen die mich kennen haben gelacht. denn die gegenständliche bildersprache steht für das schicksal das ein jeder annehmen muß, ob er will oder nicht. während das schicksal auf dem lebensweg fährt, raubt es uns auch oft die kraft zum weiterfahren. manchmal glaubt man es geht nicht weiter und dennoch müssen wir es annehmen. es ist einfach nicht ist vom eigenen lebensbaum abzutrennen. die ursprünglich tiefsinnigen gedanken habe ich in einer humorigen laune etwas locker umgesetzt.
mit freundlichem gruß heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Heike,

ich freu mich dolle, wieder von Dir zu lesen,
und das ich Dich ja KENNE...schmunzel ich auch dolle.*g*

Mein Vorschlag darum, weil ich weiß, was meinst...

"Radaufhängung

Das alte Rad
seine Räder sind platt
Weil ihnen die Luft ausgegangen
Aus der Traum(?)
du glaubst es kaum
Nun hängts an meinem Lebensbaum."

Ich drück Dich...

lG
Sanne


Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

typisch heike.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

JA Bonanza...
und weiter?

sehr dürftig.

typisch Ralf Raske.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!