Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
115 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Aus letztem Traum ...
Eingestellt am 06. 11. 2004 18:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kuschelmuschel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 42
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kuschelmuschel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Aus letztem Traum ...

In dunk’ler Nacht bestieg ich dieses schwarze Schiff
und voller Furcht begann ich meine letzte Reise.
Die Ruder schlugen dumpf den Takt zu einer Weise,
die schaudern macht’ und eisig mir zum Herzen griff.

Im schweren Nebel schwand das Land mit meinem Leben
und von der bleichen Mannschaft kam kein einz’ger Ton.
Der Fährmann streckt’ die off’ne Hand nach seinem Lohn.
Ich hätt’ für eine Umkehr alles gern gegeben.

Doch unerwartet klingt von ferne leise ein Akkord.
Die Ruder gehen plötzlich leicht und klarer wird die Sicht.
Im letzten Nebel ahnt man schon ein helles Licht.

Durch Wolken schieĂźt das weiĂźe Schiff zu diesem Ort.
Ein warmes Licht erstrahlt von hohem SonnenhĂĽgel
und sieh’ ... die Mannschaft sie trägt große, gold’ne Flügel!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!