Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
79 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
AusFlug
Eingestellt am 12. 10. 2007 13:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Franka
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Feb 2006

Werke: 208
Kommentare: 2386
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

AusFlug

ein Vogel im Anflug
frisch geputzte Scheiben blenden ihn
als er aufschlägt
brechen mir die Flügel

nimmst ihn sanft in deine Hände
versorgst die Wunden
als er wieder im geschlossenen Käfig sitzt
öffnest du ihm das Fenster

weit war er geflogen
immer der Sonne entgegen
hatte mit der Nachtigall im Duett gesungen
und sich doch für die Umkehr entschieden

Ich
hatte mir das Fenster offengelassen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Anysa
Autorenanwärter
Registriert: Jul 2007

Werke: 25
Kommentare: 140
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anysa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franka,

mir gefällt dein Gedicht. Ich habe nur ein Problem. Wahrscheinlich arbeitet mein Hirn nur zu langsam.

quote:
ein Vogel im Anflug
frisch geputzten Fensterscheiben blenden ihn
als er aufschlägt
brechen mir die Flügel

Das "mir" begreif ich nicht. Brichst du dir die Flügel oder der Vogel? Oder steckt da eine geheime Botschaft drin?

Liebe Grüße
Anysa

Bearbeiten/Löschen    


Franka
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Feb 2006

Werke: 208
Kommentare: 2386
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Anysa,

ist mein Fehler, hatte in der letzten Zeile das "mir" vergessen.
Wird es jetzt "klarer"?

Lieben Gruß
Franka

Bearbeiten/Löschen    


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
zwitschern

ausflug
ein Vogel im Anflug
gläserner blick blendet

(frisch geputzte Fensterscheiben blenden ihn)
als er aufschlägt
brechen mir die Flügel

nimmst ihn sanft in dei.....

........
...Sonne entgegen
(hatte mit der Nachtigall im Duett gesungen)

- zwitscherte Liebe " nacht-i gall
und sich doch für die U...


anflug
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Franka
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Feb 2006

Werke: 208
Kommentare: 2386
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo zusammen,

danke für die Hinweise und Anregungen, habe versucht sie umzusetzen. Gelungen?

Bearbeiten/Löschen    


Franka
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Feb 2006

Werke: 208
Kommentare: 2386
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das stimmt wohl, nehme beide Fassungen noch untern und stelle die letzte Überarbeitung oben ein.
Danke für den Hinweis.

LG Franka


AusFlug

Überarbeitete Fassung:

ein Vogel im Anflug
geputztes Glas blendet
als er aufschlägt
brechen mir die Flügel

weit war er geflogen
der Sonne entgegen
im Duett mit einer Nachtigall
und dann doch umgekehrt

nimmst ihn sanft
versorgst die Wunden
als er im Käfig sitzt
öffnest du das Fenster


Dabei hatte ich mir das Fenster offengelassen.

_________________________________________


ein Vogel im Anflug
frisch geputzte Fensterscheiben blenden ihn
als er aufschlägt
brechen mir die Flügel

nimmst ihn sanft in deine Hände
versorgst die Wunden
als er erneut im Käfig sitzt
öffnest du wieder das Fenster

weit war er geflogen
immer der Sonne entgegen
hatte mit der Nachtigall im Duett gesungen
und sich doch für die Umkehr entschieden

Ich
hatte mir das Fenster offengelassen.

Bearbeiten/Löschen    


11 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!