Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
257 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Außerhalb
Eingestellt am 10. 04. 2010 15:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Außerhalb


Schlafenszeit -
Nachtstunden bieten
Ruheräume,
zugänglich jedoch
längst
nicht allen -
auch dir und mir ward
von Ordnungshütern
der Arschtritt versetzt.

Du und ich:
Schuldig befunden!
Wir klagten zu laut unser Leid
in geordnete Stille.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Version vom 10. 04. 2010 15:31

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Inge,

ein gutes und wohlklingendes Gedicht.
Aus meiner Sicht könntest du noch eine kleine Streichung vornehmen:

quote:
Schlafenszeit -
Nachtstunden bieten
Ruheräume,
zugänglich jedoch
längst nicht allen.

Auch dir und mir ward
von Ordnungshütern
der Außerhalbtritt versetzt.

Du und ich:

schuldig befunden!
Wir klagten zu laut unser Leid
in geordnete Stille.
Besonders mundet der "Außerhalbtritt" *grins. Vielleicht noch ein wenig anders formatieren?

Heidrun


Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!