Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
247 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Auszeit
Eingestellt am 18. 07. 2003 18:54


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
bamark
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2003

Werke: 55
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Berauschen am Meer, am Strand,
am Abens lauter Disco-Sound,
m├╝de schon vor Urlaubsende,
die Seele schreit nach Wende.

Darum, im Rucksach allen Stre├č verstaut,
im Kopf manch` Erwartung aufgebaut,
die F├╝sse mit Salben pr├Ąpariert
und das Ziel, Santiago anvisiert.

Zwei Wochen Gedankenstreit
ob diese M├╝hen auch gescheit,
warum tut man sich das an,
was ist der Lohn, was ist dran?

Die Pyren├Ąen, auch Eunate ist erreicht,
pl├Âtzlich Freude: die M├╝digkeit wird leicht,
im Kopf Gedanken, wie schon lange nicht,
verdr├Ąngen R├╝ckenlasten und Gewicht.

Der Camino gibt mir Zeit zu fragen,
wer war ich in allen meinen Tagen?
So wie ich und meine Liebsten es gew├╝nscht,
oder wurde manches eitel ├╝bert├╝ncht?

Burgos und Leon, grandiose Kathedralen-Pracht,
Ausdruck von Sch├Ânheit, Gier und Macht,
die Meseta, eint├Ânig karges Land,
die Seele endlich wieder Ruhe fand.

Dies Erlebnis gibt die Antwort schnell:
nicht nur dunkel, nicht nur hell,
ist allein dem Menschen zugedacht,
die Mischung ist`s,die Gleichgewicht gebracht.

Compostella, des Pilgers Ziel nach Wochen,
geschafft, die religi├Âse Sagenwelt gerochen,
manch`Weltliches dahin verbannt,
gottseidank, ich glaub ich hab`s erkannt.

bamark, 18.7.03





__________________
bamark

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!