Die Leselupe wechselt auf ein neues Forensystem. Deshalb sind bis zum 13.11. keine Schreibzugriffe möglich.
Das gilt für alle Änderungen an der Datenbank (Texte, Kommentare, Bewertungen, Profil, Online-Messages usw.)
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5685
Themen:   98491
Momentan online:
566 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Bald vorbei
Eingestellt am 13. 09. 2018 16:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Bald vorbei

Als ich jung war, lag ein Zauber
wohl auf jedem kleinen Ding.
Alles schien mir von Bedeutung,
was auch immer ich anfing.

Golden glänzte jede Gasse
bei Geschrei und Glockenklang.
Jede Pfütze – ein Geheimnis,
jeder Dornbusch – voll Gesang.

Als ich jung war, lag ein Lächeln
auf der Welt um mich herum.
Jedes Staubkorn hatte Seele.
Ach, ich war wohl ziemlich dumm.

Nun, im Alter, bin ich klüger.
Weiß Bescheid, kenn allerlei.
Auf den Straßen: Müll und Scheiße.
Wie mein Leben.

Bald vorbei.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


wüstenrose
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2010

Werke: 134
Kommentare: 1421
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wüstenrose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo A.,

ein Gedicht mit scharfer Wendung und bitterem Schluss. Nun, wahrscheinlich kann man dem LyrI die Bitterkeit nicht ausreden und vielleicht hat es auch gute Gründe, diese späte Lebensphase als trost- und ausweglos zu empfinden. Der aggresive Schluss macht betroffen und ein bisschen - pardon, wenn ich das so sage - wirkt er in dieser eruptiven Form auch unfreiwillig komisch.

nachdenkliche Grüße
wüstenrose

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung