Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
415 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Barbara
Eingestellt am 21. 02. 2002 14:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

B a r b a r a
Haget 198

Das Beste, das mir im Leben geschehn,
war dich auf jenem Feste zu sehn;
wie waren wir jung noch und ungeschliffen
- weil’s „funkte“, hab’ ich schnell zugegriffen!

Nach lodernder Flamme - jetzt stille Glut,
die anhält und Wärme bewahren tut -
und täglich Gelegenheit, um zu erkennen,
wie die Herzen noch fĂĽreinander brennen.

Ich habe in unsren gemeinsamen Jahren,
soviel an Liebe und Schönem erfahren,
unzählige frohe Stunden bekommen,
als hätt’ ich des Glückes Gipfel erklommen.
(ODER: dabei den Gipfel des GlĂĽcks erklommen)?
(ODER2: mit dir des GlĂĽckes Gipfel erklommen)?

Du fühlst es - aber sagt’ ich es je?
Du bist meine Perle! Eine gĂĽtige Fee
gab einstens mir drei WĂĽnsche frei
- ich wollte nur dich - ewig bleib’ es dabei!


Bitte Kritik!
5.Zeile von unten: Ist "als hätte" zu wenig? Muss dort etwas mit "ich habe" stehen?



__________________
Haget wĂĽnscht Dir Gutes!
Selbst dĂĽmmste SprĂĽche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Haget,

Dein Gedicht ist wirklich schön,
was diese 5. Zeile betrifft, ....ich habe
wĂĽrde mir besser gefallen, aber du hast am Anfang des Verses schon mit "ich habe" angefangen, aber vielleicht ist es gar nicht mal so schlimm.

Liebe GrĂĽsse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂĽr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Brigitte,
jetzt steht zur Auswahl eine "Ersatzzeile".
GruĂź
Hans-Georg
__________________

Haget wĂĽnscht Dir Gutes!
Selbst dĂĽmmste SprĂĽche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Haget,

Ich hätte da noch einen Vorschlag:
letzte Zeile
....und mit dir den Gipfel des GlĂĽcks erklommen.
Wie gesagt, nur ein Vorschlag!!!!
Ansonsten wäre die "Ersatzzeile" auch gut.

Wünsche einen schönen Freitag
liebe GrĂĽsse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂĽr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Brigitte - notiert!
LG
__________________

Haget wĂĽnscht Dir Gutes!
Selbst dĂĽmmste SprĂĽche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!