Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
732 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Befreiung
Eingestellt am 08. 05. 2002 18:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Heute ist der Tag, danke zu sagen,
danke all denen, die sich geopfert haben,
danke all denen die Futter wurden für Raben,
die ihr Grab schaufeln mussten, in dem sie dann für die Ewigkeit lagen.

Danke, dass ich eine Welt kennenlernte, zu spielen,
in der ich lernte binomische Sätze und über Euklid
und Einstein und Hawkings und in der ich mich in der Sonne sielte,
sicher, sie ist nicht perfekt, die Welt, doch gedenke ich mit

all derer, die auf sich nahmen die Last,
ich hatte das Glück des Nachgeborenen und lernte den Frieden lieben,
nicht die Freiheit, auf Kosten der andern zu tun, was immer ich wolle,

und ich hoffe, dass nicht wieder weltweiter Donner grolle,
dass nicht Bagger wieder die Gräber zuschieben,
dass mein Gedicht nicht in der Flamme verkohlt und verblasst.

--
zum
Tag der Befreiung
8. Mai 1945


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!