Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5563
Themen:   95487
Momentan online:
80 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Erotische Geschichten
Befruchtungsurlaub
Eingestellt am 19. 08. 2017 22:56


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Susi M. Paul
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Oct 2013

Werke: 23
Kommentare: 154
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Susi M. Paul eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Befruchtungsurlaub

Karl und Claudia lieben sich und leben gut. Beruflich, finanziell und sexuell l├Ąuft alles wie am Schn├╝rchen. Wenn da nur nicht dieses seltsame Gef├╝hl der Leere w├Ąre, das sie so lange umtreibt, bis sie es endlich auf den Punkt und Begriff bringen k├Ânnen: Der aufgeschobene Kinderwunsch bricht sich bei ihnen Bahn.
Kaum ist das Problem ausgesprochen, machen sie sich die Helden unserer Geschichte daran, es mit einem generalstabsm├Ą├čig ausget├╝ftelten Plan zu l├Âsen. Ein vollumf├Ąnglich ganzheitlich arbeitender Physiotherapeut entwickelt f├╝r sie ein detailliertes Konzept f├╝r die Befruchtungsakte. Karl und Claudia selbst tragen daf├╝r Sorge, dass sie diese Vorschl├Ąge in einer wahrhaft authentischen Umgebung umsetzen k├Ânnen, n├Ąmlich in einer vor Kindern nur so wimmelnden Ferienanlage an der italischen Adria.
Dort m├╝ssen sie jedoch erfahren, dass ihre ausgekl├╝gelte, mit Excel abgesicherte Vorbereitung wieder und wieder durchkreuzt wird. Zun├Ąchst von ihrer eigenen Unf├Ąhigkeit zum verabredeten Triebaufschub in der Zeit vor den fruchtbaren Tagen. Dann von den Unw├Ągbarkeiten des Lebens.




Aber Claudia und Karl sind flexibel genug, darauf zu reagieren. Letztlich spulen sie doch ihr kompliziertes Begattungsprogramm ab, und zwar durchaus zur tiefen beiderseitigen Befriedigung.
Ob dies auch den erhofften Erfolg bringt, wird nat├╝rlich an dieser Stelle noch nicht verraten.
Angesichts des konkreten Ziels dieser speziellen Urlaubsfahrt wird es die Leserinnen und Leser kaum ├╝berraschen, dass es in dieser Geschichte in k├Ârperlicher Hinsicht zwischen Karl und Claudia ab und an etwas deftig zugeht. Liebhaber einer eher zur├╝ckhaltenden, die Dinge lediglich insinuierenden und umschreibenden Erotik m├Âgen ihnen das verzeihen.
Da die beiden ein klar abgestecktes, konkretes Projekt verwirklichen wollen, w├Ąchst sich der Text zumindest nicht zu einem wie auch immer gearteten Roman aus. Er verbleibt mit seinen sechs Teilen im Rahmen einer l├Ąngeren, hoffentlich unterhaltsam anregenden Erz├Ąhlung von knapp drei├čig Seiten.

Der Entschluss
Fruchtbarer Sex will geplant sein
Endlich Freitag
Kreativsamstag
Am Sonntag schw├Ąchelt Karl
Des sch├Ânen Plans Ergebnis

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Erotische Geschichten Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Werbung