Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
338 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Begegnung
Eingestellt am 26. 10. 2006 20:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Begegnung

In einem
unbefangenen Augenblick
nahmen wir uns bei den Händen
drehten einander im Kreis
um uns in einem
unbedachten Moment
wieder
aus den Augen zu verlieren

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Perry,

Dein Bild gefällt mir - bis auf eine Kleinigkeit: "drehten einander im Kreis" lässt (mich) spontan an Blinde Kuh o.ä. denken. Die Formulierung "drehten uns im Kreis" würde meiner Ansicht nach den Text noch etwas bedeutungsvoller machen.
Alternativ: Du könntest das "um uns" in eine eigene Zeile schreiben, damit würde der doppelte Sinn auch deutlicher.

Schöne Grüße, NDK

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

viele begegnungen verlaufen derart unprätentiös.
leider kommt in deinem gedicht nicht das besondere
solcher begegnungen rüber.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo NDK,
danke für deine Anregung. Es ist sowohl ein gemeisames im Kreis drehen gemeint, wie auch ein unschlüssiges nicht genau Wissen wie es weiter gehen soll. Ich wollte lediglich eine weitere "uns-Formulierung" vermeiden, denke aber gerne nochmal darüber nach.
LG
Manfred

Hallo Bon,
das Besondere liegt hier in der Wehmut des Unspektakulären!
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

die wehmut des unspektaktulären hättest du besser nach
wehmut klingen lassen können.

das ist ja gerade unter umständen die kunst, dass man
das besondere des beiläufigen mit geringen mitteln
hervorhebt.
das hast du leider nicht hingekriegt.
dein vorhaben bleibt besonders.
das erzeugnis allerdings ist flach wie eine hühnertitte.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Bon,
charmant wie immer, vielleicht hast aber auch du nur einen "flachen" Tag (grins).
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!