Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92252
Momentan online:
298 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Beharrlich
Eingestellt am 17. 05. 2009 12:32


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Beharrlich
- Meiner Liebsten zum Geburtstag -


Ich bin von allen Deinen Lebensrettern
Wohl der beharrlichste. Ich bleib selbst da,
Wenn Dich die andern meiden, bin Dir nah,
Wenn sie von Deinen Schw├Ąchen lauthals wettern.

Seit jenem Tag, als ich Dich sah, ist klar:
F├╝r Dich w├╝rd ich auf h├Âchste Berge klettern,
Den Feuerdrachen w├╝rde ich zerschmettern.
Wenn Du es mir nicht glaubst, es ist doch wahr:

Den Teufel n├Ąhme ich samt Br├╝dern, Vettern
Auf meine H├Ârner, kochte sie zu Suppe gar.
Ich bohrte auch in dicksten harten Brettern

Mit Fingern L├Âcher, b├Âte mich Dir dar,
Um Dich vor allem Weh der Welt zu sch├╝tzen.
Ich lie├če mich sogar ÔÇô von Dir ben├╝tzen.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Version vom 17. 05. 2009 12:32
Version vom 17. 05. 2009 15:39

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein eigenwilliges Reimschema in den Terzetten, eigenwillig aber gut angekommen.
Bitte, bitte nimm die t├Ąter├Ąt├Ąt├Ąs raus, wenn dir nicht allzu sehr widerspricht, die beiden machen das Sonett f├╝r mich ganz kaputt. Das erste lie├če sich ja auch ganz bequem durch "w├╝rd" ersetzen oder in der folgenden Zeile "w├╝rde" einbauen und dann das "t├Ąt"...ach, dir wird schon etwas einfallen.

Sehr sch├Ân der Passus, indem der Anbieter (Anbeter) selbst duch dicke harte Bretter mit dem Finger bohren w├╝rde. Diese Stelle ist schmunzelig und anr├╝hrend zugleich.

Gr├╝├če von Maren

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Maren,

danke f├╝r Deinen Eintrag.

Ich habe die "t├Ąte"s entfernt - die in der Ursprungsversion nicht drin waren. Allerdings wollte ich so das ironisch Spielerische des Sonetts, dessen Inhalt man (bzw. frau) nicht ganz ernst nehmen sollte, verst├Ąrken.

Wie ich sehe, ging das in die bewu├čte Hose. Nun denn, dazu hat man(n) ja die Lupe.

Sch├Âne Woche!

Gru├č W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hehe, ich hatte dich schon im Verdacht, diese gr├Ą├člichen Unaussprechlichen mit eben diesem Gedankengang untergebracht zu haben aber ich finde, das trug zu dick auf.
Dein Sonett ist ohne diesen Aufstrich k├Âstlich. Manchmal ist ein Brot mit Butter schmackhafter als eines, das dick mit Honig bestichen.

Gr├╝├če von Maren

Bearbeiten/Löschen    


revilo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6810
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Walther,
w├Ąre ich (D)eine Frau, so w├╝rde ich mich ├╝ber diese Zeilen
freuen. So kann nur ein Mensch schreiben, der wirklich liebt. So schreibt einer, der wahrscheinlich schon am Boden lag und wieder aufgestanden ist. So schreibt einer,dessen Seele Schwielen hat.......Happy birthday von revilo

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!