Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
465 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Bekenntnis eines gefallenen Engels
Eingestellt am 26. 09. 2007 15:21


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Reggy
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2007

Werke: 31
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Reggy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Meine durchsichtigen Fl├╝gel
aus Wut und Sehnsucht
haben sich aufgel├Âst,
gerade als ich,
in d├Ąmmrige H├Âhe aufgestiegen,
glaubte,
die Wahrheit zu finden.

Hoffnung ist
eine filigrane H├╝lle
und so zerbrach ich,
um von euch
wieder gekittet
zu werden.
Alles habt ihr gerichtet,
bis auf meine
rosarote Brille,
mein Herz
und ein paar andere
├╝berfl├╝ssige Teile.

Ihr habt mich
auf die Beine gestellt,
und, was noch wichtiger,
auf den richtigen Pfad:
den euren.
Um ihn
so zu beschreiten,
dass ihr mit mir
zufrieden seid,
habe ich auch
ein perfektes Navigationssystem:
vorgeschriebene Schritte
statt sinnlosen Fragen.

Ich danke euch,
daf├╝r, dass ihr
mir gezeigt habt,
dass es nicht nur
einen Himmel gibt.
Ihr habt f├╝r mich
eine T├╝r aufgemacht,
und wieder geschlossen.


Und nun lehrt mich,
zu t├Âten -
auf allen Ebenen,
damit ich euch
dabei helfen kann,
eine perfekte Welt
aufzubauen!
Und sollten wir
es nicht schaffen
die Welt zu ├╝berdachen -
vor solchen,
die so denken
wie ich es fr├╝her tat,
sch├╝tzt uns
unsere Burg,
deren Mauerwerk
aufgebaut ist
aus implodierten Tr├Ąumen
von blutigem M├Ârtel
zusammengehalten.

__________________
"...dann existiere ich auch nicht!"
Filmzitat

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!