Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
426 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Bekenntnisse
Eingestellt am 17. 03. 2003 16:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
farbe
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bekenntnisse

ich vermisse sie
deine Hand auf meinem RĂŒcken
zart und warm und gewiss

ich vermisse sie
diese scheuen Augenblicke erster Begegnungen
diese verhaltene kleine Mauer

ich vermisse sie
unsere Stunden der Liebe
zÀrtlich und explosiv, Grenzen erkundend

ich vermisse sie
die Radfahrten mit Dir durch die nÀchtliche Stadt
den Wind um die Nase, frisch und berauschend

ich vermisse sie
deine Eigenarten, deine Bestimmtheit, dein LĂ€cheln
wissend, dass du das bist

ich vermisse dich

__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


vexierbild
Guest
Registriert: Not Yet

Hoffentlich

Dann hoffe ich, dass die schönen Zeilen nur ein Beweinen einer kurzen Abwesenheit sind und nicht das eines endgĂŒltigen Abschieds.

Das wĂŒnscht Dir

heri

Bearbeiten/Löschen    


farbe
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
keine Sorge ...

Letzteres ist der Fall und wird genossen ...
ra
__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, farbe!

Das sind diese feinen Streicheleinheiten, die einem wohl tun im Leben und die so schnell immer wieder vermisst werden, wenn die ersten Schatten eingezogen sind. Das hast Du sehr schön rĂŒbergebracht!

Sende Dir viele GrĂŒsse!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim AufblĂŒhen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


farbe
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es geht darum, die Streicheleinheiten weiter zu geben und zu ersehnen, gerade wenn die ersten Schatten auftauchen ...

Danke, lieber Schakim,
fĂŒr Deine Feedback,
Ramona


__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wahrhaftig...

Hallo farbe,
es sind wahrhaftig schöne Bekenntnisse, Bekenntnisse, die man gerne hört/liest - intensiv gefĂŒhlt und gut gesagt. Leider kommen sie in der RealitĂ€t nur allzu oft zu spĂ€t...
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


farbe
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
wir "alten Hasen"

sollten dieses Wissen eben rechtzeitig umsetzen ...!
Lieben Gruß aus der Wiese,
farbe
__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!