Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
90 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Bella Donna
Eingestellt am 11. 02. 2012 17:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hinter Maskenfreundlichkeit
verbirgt sich Bella Donna
fließt aus Augen
entströmt dem Mund
Worte fallen
vergiften das Herz

eins- zwei- drei ____________________


__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


AchterZwerg
Guest
Registriert: Not Yet

Keine schlechte Idee.
Wenn du möchtest, könntest du ein zusÀtzliches Enjambement schaffen, das in meinen Augen mehr Esprit gÀbe:

quote:
Maskenfreundlichkeit der
Bella Donna
fließt aus den Augen
entströmt dem Mund
Worte fallen
vergiften das Herz

eins- zwei- drei
Was meinst du?
Liebe GrĂŒĂŸe
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Label
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 167
Kommentare: 2281
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Carina

quote:
Hinter Maskenfreundlichkeit
verbirgt sich Bella Donna

Ich fasse das zum Einen als schöne Frau auf, die freundlich scheinend (aber die Augen verraten den Schein und das Gift) die vergiftende Worte spricht.
Zum anderen aber die Tollkirsche,(Atropa belladonna) die im Altertum in die Augen getrÀufelt wurde
(ich glaube bis in die 50er auch von Schauspielerinnen der Filmindustrie)
wodurch sich die Pupillen weiteten. Weite große Augen machen begehrenswerter.
Deshalb erhielt diese Pflanze ja den Namen "schöne Frau"
Zu viel bella donna und man hat sich vergiftet.
Die Vergiftung fĂŒhrt zunĂ€chst zu Mundtrockenheit dann noch einige andere Symptome bis zur Tachykardie und letztlich Herzstillstand.
FĂŒr mich changiert dein Gedicht zwischen den beiden Bedeutungsmöglichkeiten.

WĂŒrdest du kĂŒrzen wie vorgeschlagen, ginge meines Erachtens die Tollkirschen - Variante verloren.

spannendes Gedicht, das mir gut gefÀllt
mit lieben Gruß
Label
__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Moin auch,
vielen Dank fĂŒr eure Kommentare und Meinungen.

Liebe Label,
du hast es erfasst. Zwei Interpretationen wÀren hier möglich. Wobei ich beim Schreiben schon an die Letztere dachte. Darum werde ich hier auch nichts Àndern.

Viele GrĂŒĂŸe aus einer weißen Welt.
Carina
__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!