Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
396 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Bergkristall
Eingestellt am 26. 11. 2002 10:27


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
ERDENPULS
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 38
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ERDENPULS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Viele Tage ohne Dich,
trostlos grau des Himmels Wand
und so nahm zu mancher Stund,
ich den Bergkristall zur Hand.

Wissend, das ein St├╝ck von ihm
vor Dir auf dem Schreibtisch liegt,
hoffend, das er mein Gef├╝hl
an dies St├╝ckchen weitergibt.

Und so ist er aufgeladen
mit Gedanken und Gef├╝hlen
die an manchem grauen Tag
meine Seele so zerw├╝hlen.

Nimmst Du ihn jetzt in die Hand,
sp├╝rst Du sicherlich mein Lieben
und ich glaube fest daran,
irgendwann in diesem Leben
werden sich die beiden Teile
wiederrum zusammenf├╝gen."



__________________
Erdenpuls
Fantasie hat die Macht zu bewegen, Kreativit├Ąt hat die Kraft zu ver├Ąndern.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Cassiopeia
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Cassiopeia eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Erdenpuls,

eigentlich kann ich zu deinen Gedichten, auch jetzt, wo ich mal wieder da bin, nur immer das gleich schreiben.

Inhaltlich sind sie sehr z├Ąrtlich und warm, stilistisch in sich geschlossen und rund.

Liebe Gr├╝├če
Cassiopeia

Bearbeiten/Löschen    


ERDENPULS
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 38
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ERDENPULS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Bergkristall

Hallo Cassiopeia,

danke f├╝r die lieben Worte. Sie sind hilfreich und motivierend f├╝r mich, gerade jetzt. Ich bin ein Tr├Ąumer und es ist sch├Ân zu wissen, das es noch andere Tr├Ąumer gibt und das meine Poesie, geschrieben f├╝r einen wunderbaren Menschen, auch andere erreicht und, vielleicht, auch deren Seele ein wenig streichelt.

F├╝hle Dich von mir gedruckt.

Andreas


__________________
Erdenpuls
Fantasie hat die Macht zu bewegen, Kreativit├Ąt hat die Kraft zu ver├Ąndern.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!