Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
66 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Besinnung
Eingestellt am 26. 07. 2005 12:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Heidemarie Sattler
Festzeitungsschreiber
Registriert: Mar 2005

Werke: 18
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Heidemarie Sattler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Besinnung

Schweige still,
denn
mein Herz
lauscht
dem deinen.
__________________
"Vielfältigkeit offenbart sich denjenigen, die den Blick über den Tellerrand erheben."

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo,:-)

das hört sich an, als ob man sagt...
sei doch mal ruhig, damit ich was höre!

Ich verstehe nicht ganz, wieso dieses Her "still schweigen" soll. Denn e s ist doch etwas schönes, wenn es "spricht".

In der Liebe herrscht ein geben und nehmen, ein sprechen und zuhören...
leider verstehe ich nichts in diesem Text.

Nur meine Meinung. *smile*

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Heidemarie Sattler
Festzeitungsschreiber
Registriert: Mar 2005

Werke: 18
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Heidemarie Sattler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Aussageerklärung

Grüße dich Stoffel,
vielen Dank für deinen Kommentar.
hier meine Erklärung zu dem Beitrag:

Mit "Schweige still"
ist die vocale Aussprache aus dem Mund gemeint.
Es gibt Menschen, die einfach so los plappern oder sich hinter einem Redefluß verbergen...

Um hinter die Dinge zu blicken, benötigt man aber auch die nötige Ruhe und Besinnung... eben ein Zuhören und ein Lauschen zweier Herzen, wie du schon selber bemerkt hast.

Ich hoffe, dass dir jetzt meine Intention begreiflicher ist.

LG Heidemarie
__________________
"Vielfältigkeit offenbart sich denjenigen, die den Blick über den Tellerrand erheben."

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!