Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
146 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Besser nicht werten (gelöscht)
Eingestellt am 05. 12. 2010 10:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
meradis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2010

Werke: 78
Kommentare: 595
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um meradis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet



quote:
Besser nicht werten

mit dem obigen Titel hast Du (wahrscheinlich ohne es zu beabsichtigen) eine Wahrheit ausgesprochen, die allgemein
gültig ist. Ohne Wertung wäre so manchem (oft nicht dem schlechtesten) Gedicht mehr Beachtung geschenkt worden - ansonsten werfen sich alle nur auf Gedichte, welchen eine Gruppe Leute einen dicken Balken verpasst hat Das jedoch nur nebenbei.

In Deinem Gedicht sehe ich keinerlei Experiment, daher ist es für mich nur ein Gereimtes. Soll es eine Satire auf schlechte
und unverständliche Verdichtungen sein? Holpert es deswegen, um auf eine unausgereifte Machart hinzuweisen (allgemein)?
Hast Du solche Fehler wie: "irgentwo", "ein Werk von Genie"
"wörter", "vieleicht"...bewußt eingebaut? um auf ein derartiges (schlechtes/verkrampftes) Werk satirisch hinzuweisen? Das Ganze wirkt in der Tat verkrampft, bemüht und irgendwie zusammengeklatscht.Wenn Du es ironisch gemeint hast, dann ist es Dir gelungen. Nur, experimentell ist es meine Begriffe nicht.

mit herzlichen Grüßen, Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!