Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5542
Themen:   94984
Momentan online:
423 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Bestehen
Eingestellt am 12. 11. 2001 14:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Joanne
Hobbydichter
Registriert: Sep 2001

Werke: 5
Kommentare: 3
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Bestehen. Was geschieht durch pures Dasein. Wenn doch Stärke hier und da, wenn doch Einzigartigkeit die Wirklichkeit erwürgt. Wenn doch ein einziger Augenblick sich zermürben lässt und sich nie wieder zeigen wird. Reichtum an Fülle. Dichte an Kargheit. Richtlinien aus der Hölle, Bedenken aus aussichtslosen Versprechungen. Kaltherzige Elemente, heiß geworden zu zerschmelzender Qual. Riesig gewordenes altes Gewicht, darstellendes Gebilde. Kränklich ruhend auf einem Fels, an Wachstum gehindert. Zu Starrsinnigkeit verdammt. Verbannung. Ausgegrenzt durch eigene Liebe, erdrückt im Zuge des gläsernen Strickes. Durchtriebenes Umherwandeln. Erschwert durch Tatsachen. Bewandtnis. Erkenntnis. Existenz. Essenz. Absurdität.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung