Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
300 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Bewusstsein
Eingestellt am 18. 05. 2009 16:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MuusTri
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2008

Werke: 25
Kommentare: 155
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MuusTri eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bewusstsein


Alles da!
Was du siehst
und was du hörst
und so.

Wenn du die Augen schließt
und nicht mehr siehst,
dass du siehst –
was du dann fühlst
und was du spürst
und so.

Wenn du dich fragst,
was das wohl ist
was du berührst
und was du riechst
und was du schmeckst
wenn du es spürst
und so…

…dann weißt du:
Du bist und…
Es ist immer noch…
Alles da!

__________________
[Wer weiß, was uns erwartet?]

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Tristan,

mir würde es ohne das "und so" besser gefallen *lächel, andererseits weiß ich natürlich, dass diese Floskel ein fester Bestandteil von Jugendsprache ist ... also will ich nicht mäklig sein.

Deinen Gedankengang hast du gut strukturiert und durchgehalten. - Ein Gedicht, das mir sehr gefällt.

Schöne Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


MuusTri
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2008

Werke: 25
Kommentare: 155
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MuusTri eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,

das "und so" mutet wirklich etwas unlyrisch an.
Gibt, finde ich, dem ganzen aber noch mehr leichte Unbestimmtheit.
Es ist eben ganz egal, was man fühlt und so ,
vielmehr, dass man fühlt, darauf kommt es doch im Leben an, oder?!?

Gruß,

Tristan
__________________
[Wer weiß, was uns erwartet?]

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Tristan,

Dein Gedicht hat eine eigenwillige, schöne Melodie, die für mich von den gut gesetzten 'ü' herrührt.

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn man da "und so" umwerten will, hätte ich da den Vorschlag

quote:
…dann weißt du:
Du bist
und so
ist immer noch…
Alles da!

LG

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


MuusTri
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2008

Werke: 25
Kommentare: 155
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MuusTri eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hömmmm...

*überleg*

Ich weiß nicht, ob dass dann nicht ein "und so" zu viel wäre...

Grundsätzlich gefällt mir der Vorschlag aber sehr gut.

Danke dafür, Herbert!

Ich werde es mal im Kopf herumspuken lassen...

Gruß,

Tristan
__________________
[Wer weiß, was uns erwartet?]

Bearbeiten/Löschen    


9 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!