Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
62 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Bild
Eingestellt am 13. 02. 2004 22:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
OmaOnline
Autorenanwärter
Registriert: Mar 2003

Werke: 50
Kommentare: 31
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um OmaOnline eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bild

Ein ICH, auf Pixel reduziert
Farben leuchten grau in grau
Auf ein Stück Papier fixiert
Jede Falte kennt man genau

Ein Mensch zweidimensional
Die Tiefe bleibt verborgen
Stummes Lächeln, eine Zahl
Zerrissen schon morgen

Schnipsel leise zu Boden fallen
Blick, unpersönlich und flüchtig
Gesicht zerteilt in Wohlgefallen
So leicht vergessen, nicht wichtig

__________________

Du hast meine Seele berührt.....

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo OmaOnline,

die ersten drei Zeilen sind ein guter Einstieg, aber danach kommt mir das Gedicht etwas gewollt vor, es liegt nicht mehr richtig im Fluss.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!