Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
402 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Blick aus dem Zugfenster
Eingestellt am 20. 07. 2001 12:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Antilope
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2001

Werke: 78
Kommentare: 191
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antilope eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Blick aus dem Zugfenster

Die Felder liegen in der Sonne ausgebreitet.
BĂ€ume und BĂŒsche wurden darauf gesetzt,
Jemand hat Strommasten in die Erde gesteckt,
Und schwarze FĂ€den ĂŒber die Landschaft geleitet.

Am Himmel lasten kleine Wattewolken schwer
SpielzeughÀuser sind an HÀngen wild verstreut.
KĂ€fergleiche Autos stehn an Wegen bereit,
Dazwischen huschen kleine Wesen hin und her.



__________________

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Re: Blick aus dem Zugfenster

Hallo Antilope...

Du findest lustige Bildchen... So ungefĂ€hr muß es derzeit sein, einen Inlandsflug zu buchen ;o)

Technisch sind allerdings viele Dinge ĂŒberdenkenswert.

quote:
Die Felder liegen in der Sonne ausgebreitet.
BĂ€ume und BĂŒsche wurden darauf gesetzt,
Jemand hat Strommasten in die Erde gesteckt,
Über die Landschaft schwarze FĂ€den geleitet.


Der unreine Reim in der Mitte wird noch dadurch verstĂ€rkt verfĂ€lscht, als das "darauf setzen" und "hinein stecken" sich so gleich sind (inhaltlich), daß sie fast ohne Verlust vertauscht werden können.
Möglicherweise vertrĂ€gt die letzte Zeile ein einleitendes "und" - sie gehört unbedingt an die dritte angeschlossen (das Komma trennt den Lesefluß).

quote:
Am Himmel lasten kleine Wattewolken schwer
SpielzeughÀuser sind an HÀngen wild verstreut.
KĂ€fergleiche Autos stehn an Wegen bereit,
Dazwischen huschen kleine Wesen hin und her.


"Wattewolken" ist Klasse!
Wieder ein unreiner Reim in der Mitte. Nichts, was man wirklich pflegen sollte *zwinker*...
Auch dem umfassenden Reim hÀngt der Reim nach. Die beiden Einsilber wollen so recht nicht zusammenhalten, was wortgewaltig dazwischen steht.
Dem "steh'n" tut ein Apostroph gut, so sieht's eher aus Versehn aus.

Wie gesagt, hochtechnisch betrachtet. Wobei sich (besonders reimende) Gedichte sehr an der FunktionalitĂ€t ihrer Stilmittel messen lassen mĂŒssen... Naja, außer, es ist so schwĂŒlwarm, wie heute ;-)

Einen Gruß von

loona

PS: es ist nicht schizzophren, ein Gedicht schön zu finden und trotzdem eine lange Latte an technischer Kritik aufzulisten. Subjekt, Objekt, PrÀdikat... oder so ;o)

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
AutorenanwÀrter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebe Antilope,

..und im Winter werden die
Baeume, Buesche, Strommasten,
Wolken, Haeuser, Autos und
Tiere wieder eingesammelt,
einsortiert und die elektrische
Eisenbahn kommt wieder in den
Keller.

Oder spielt man damit lieber
im Winter??

nun selbst etwas verwirrt gruesst
Michael

Bearbeiten/Löschen    


Antilope
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2001

Werke: 78
Kommentare: 191
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antilope eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallooo. . .
Vielen Dank, loona, fĂŒr deine ausfĂŒhrlichen Hinweise.
Ich habe auch lange an diesem Gedicht gekaut, tausendmal noch was verĂ€ndert. . .weil das nicht so zu meiner Zufriedenheit war - irgendwann hats mir gereicht, und ich habe es einfach gelassen. Draum fand ich auch deine RatschlĂ€ge ganz nĂŒtzlich.
Hallo, mc poetry!

ich habe eigentlich keine Modelleisenbahn gemeint- oder huschen da "kleine Wesen hin und her" ? (wenn man nicht gerade Spinnen oderirgendwelche KĂ€fer drauf herumlaufen lĂ€ĂŸt)
Nein im Ernst, wollte nur zeigen , wie spielzeuggleich eine Landschaft aussehen kann - wenn man sich das mal so vorstellt, aus Langeweile im Zug. . .
__________________

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!